Bodenfundforum für Schatzsucher, Sondengänger und Heimatforscher

Heimdalls Fundforenboard - überregionaler und internationaler Sondlertreffpunkt
Aktuelle Zeit: Donnerstag 15. November 2018, 03:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Golden Mask 5
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 16. September 2015, 21:19 
Offline
Stamm-User
Stamm-User
Benutzeravatar

Topic Starter
Registriert: Samstag 26. Oktober 2013, 17:38
Beiträge: 390
Einladungen versendet: 1
Anwerbungen: 1
Sonde: Deus
Und bist du zufrieden mit dem Detektor?

Was sind seine stärken?

_________________
Gruß Jamiemaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Golden Mask 5
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 16. September 2015, 21:28 
Offline
Forenbesetzer
Forenbesetzer
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 26. Oktober 2013, 18:38
Beiträge: 2149
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
als `Fan`... wird er wohl schlecht schreiben das er unzufrieden ist wink

_________________
Adolf Hitler brauchte ein Ermächtigungsgesetz ,Angela Merkel ist viel selbstbewusster :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Golden Mask 5
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 16. September 2015, 22:04 
Offline
Stamm-User
Stamm-User
Benutzeravatar

Topic Starter
Registriert: Samstag 26. Oktober 2013, 17:38
Beiträge: 390
Einladungen versendet: 1
Anwerbungen: 1
Sonde: Deus
Weiss ich doch lieber F....

Aber ich bin immer offen für Neuigkeiten... Winke

_________________
Gruß Jamiemaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Golden Mask 5
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 16. September 2015, 22:21 

Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Claire Grube hat geschrieben:
als `Fan`... wird er wohl schlecht schreiben das er unzufrieden ist wink

Wäre schön mal einen fundierten Tests zu sehen oder zu lesen.
Alle sind angeblich zufrieden, aber einen richtigen Tests, außerhalb von YouTube, habe ich noch nicht gesehen.
Wäre mal interessant den Detektor mit anderen zu vergleichen. Am besten von einem Forenmitglied, dass sich auskennt.
LG sammlealles


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Golden Mask 5
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 17. September 2015, 20:55 
Offline
Einwohner
Einwohner
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. September 2015, 17:51
Beiträge: 750
Location: Aldebaran
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: Pirat
Gibt es den "richtigen" Test denn ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Golden Mask 5
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 18. September 2015, 00:40 

Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Ansuz hat geschrieben:
Gibt es den "richtigen" Test denn ?

Ja.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Golden Mask 5
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 18. September 2015, 08:49 
Offline
Einwohner
Einwohner
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. September 2015, 17:51
Beiträge: 750
Location: Aldebaran
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: Pirat
Das bezweifel ich.
Parameter des Bodens- Mineralisierung, Feuchte, Festigkeit, die werden bei solchen Tests doch nicht wirklich gemessen, beeinflußen das Geschehen aber maßgeblich.
Und selbst jedes einzelne Gerät dürfte Toleranzen aufweisen.
Ich sehe solche Tests eher als Anhaltspunkte, nicht als verbindliche Aussagen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Golden Mask 5
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 18. September 2015, 09:16 
Offline
Forenbesetzer
Forenbesetzer
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 15. Dezember 2013, 00:34
Beiträge: 1170
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: XP Deus : MI-6 :DD 22,5:DD 28:HF DD 22,5:
Ja und?
Es geht doch nicht um "verbindliche Aussagen" sondern NUR um "Anhaltspunkte"!
Mit solchen Sprüchen kann man auch jeden "Test" kaputt reden!
Mach du doch mal welche...

_________________
Was einst war, soll wieder strahlen, stolz, im schönen alten Klang.
Blut und Ehre, Mut und Treue, war'n der Alten höchste Zier,
Solches Ideal soll leiten uns, den Ahnen folgen wir!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Golden Mask 5
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 18. September 2015, 10:03 
Offline
Forenbesetzer
Forenbesetzer
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 26. Oktober 2013, 18:38
Beiträge: 2149
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Ich habe seltenst einen nachvollziehbaren praxisgerechten Test gesehen.

Es gibt aber 2 Videos über den GM 4 ,mit dem ich schon lange liebäugel.

Auf dem einen Video sieht man ,wie er Folie schon bei ganz geringem Disc einen knarzenden Eisenton beimischt ,davon kann mein Goldmaxx und auch der GM 5 (laut Video)nur träumen .

Aber auf einen anderen Video sieht man ,wie er das leidergottes aber auch mit einem filigranen 585er Ohrring tut.

Jetzt kann man sich entscheiden was einem lieber ist .

Ansonsten habe ich festgestellt ,dass Videos bestenfalls für Anfänger oder wie schon geschrieben für Anhaltspunkte geeignet sind.

Letztendlich sind die Geräte fast alle auf fast gleichem Niveau,bei dem nur die Abstimmung der Tonausgabe und die Einstellungsgeschmäcker der Benutzer die wirkliche Rolle spielen. Man muss sich entscheiden ob man bereit ist was zu überlaufen oder nach allem zu buddeln. Daran geht nichts vorbei. Test hin oder her.

_________________
Adolf Hitler brauchte ein Ermächtigungsgesetz ,Angela Merkel ist viel selbstbewusster :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Golden Mask 5
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 18. September 2015, 10:46 
Offline
Einwohner
Einwohner
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. September 2015, 17:51
Beiträge: 750
Location: Aldebaran
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: Pirat
Bullterrier hat geschrieben:
Ja und?
Es geht doch nicht um "verbindliche Aussagen" sondern NUR um "Anhaltspunkte"!
Mit solchen Sprüchen kann man auch jeden "Test" kaputt reden!
Mach du doch mal welche...


Ich sehe dazu keine Veranlassung und verlasse mich darauf, was mir Gerätenutzer erzählen, die Erfahrung haben,
klar dass relative Neulinge meist von ihrer Kiste begeistert sind...
Und der Boden hat einen großen Einfluß, obs gefällt oder nicht wink


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Golden Mask 5
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 18. September 2015, 10:54 
Offline
Forenbesetzer
Forenbesetzer
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 15. Dezember 2013, 00:34
Beiträge: 1170
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: XP Deus : MI-6 :DD 22,5:DD 28:HF DD 22,5:
Claire Grube hat geschrieben:
Ich habe seltenst einen nachvollziehbaren praxisgerechten Test gesehen.

Es gibt aber 2 Videos über den GM 4 ,mit dem ich schon lange liebäugel.

Auf dem einen Video sieht man ,wie er Folie schon bei ganz geringem Disc einen knarzenden Eisenton beimischt ,davon kann mein Goldmaxx und auch der GM 5 (laut Video)nur träumen .

Aber auf einen anderen Video sieht man ,wie er das leidergottes aber auch mit einem filigranen 585er Ohrring tut.

Jetzt kann man sich entscheiden was einem lieber ist .

Ansonsten habe ich festgestellt ,dass Videos bestenfalls für Anfänger oder wie schon geschrieben für Anhaltspunkte geeignet sind.

Letztendlich sind die Geräte fast alle auf fast gleichem Niveau,bei dem nur die Abstimmung der Tonausgabe und die Einstellungsgeschmäcker der Benutzer die wirkliche Rolle spielen. Man muss sich entscheiden ob man bereit ist was zu überlaufen oder nach allem zu buddeln. Daran geht nichts vorbei. Test hin oder her.


Passt ,
ich kann auch nur noch jeden empfehlen die Geräte vor Ort selbst zu Testen!
Bei GM und co geht das manchmal nicht so leicht aber trotzdem.
Habe bis jetzt nur negatives mit den Bulgaren erleben dürfen ob blisstool oder Nexus, im Vergleich zum Deus ect. sind das für mich alles keine Detektoren die mich vom Hocker gehauen hätten!
Leider ... ich schiele zwar auf den GM 5 aber , naja ich bleib lieber beim gewohnten!
Noch ... rolleyes

_________________
Was einst war, soll wieder strahlen, stolz, im schönen alten Klang.
Blut und Ehre, Mut und Treue, war'n der Alten höchste Zier,
Solches Ideal soll leiten uns, den Ahnen folgen wir!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Golden Mask 5
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 18. September 2015, 10:58 
Offline
Forenbesetzer
Forenbesetzer
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 15. Dezember 2013, 00:34
Beiträge: 1170
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: XP Deus : MI-6 :DD 22,5:DD 28:HF DD 22,5:
@ansuz
Alles richtig was du schreibst.
Nur kann man nicht verlangen in jeden Bundesland auf jeden Acker ect .Detektor xy zu testen!
Verstehe ja deine Aussage!
beerchug

_________________
Was einst war, soll wieder strahlen, stolz, im schönen alten Klang.
Blut und Ehre, Mut und Treue, war'n der Alten höchste Zier,
Solches Ideal soll leiten uns, den Ahnen folgen wir!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Golden Mask 5
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 18. September 2015, 11:12 
Offline
Einwohner
Einwohner
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. September 2015, 17:51
Beiträge: 750
Location: Aldebaran
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: Pirat
beerchug Bullterrier

Du hast es ja mit deiner Aussage schon geschrieben- ein Detektor sollte einem liegen.
Ich persönlich täte so einen Bulgaren schon mal wegen der preislichen Attraktivität testen.

MfG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Golden Mask 5
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 20. September 2015, 10:26 
Offline
Einwohner
Einwohner
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. September 2015, 17:51
Beiträge: 750
Location: Aldebaran
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: Pirat
Na, das ist mal eine klare Aussage deiner Eindrücke.
Ich hab vor, mal den GM 4WD zu testen, Display brauch ich ja ned, nur Knöpfe zum rumspielen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Golden Mask 5
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 20. September 2015, 11:52 
Offline
Einwohner
Einwohner
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. September 2015, 17:51
Beiträge: 750
Location: Aldebaran
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: Pirat
Das dürfte bei anderen Detektoren ähnlich sein.
Kleine Silbermünzen blendet der Lobo aus, wenn der Disk zu hoch eingestellt ist


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Golden Mask 5
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 20. September 2015, 13:10 
Offline
Forenbesetzer
Forenbesetzer
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 26. Oktober 2013, 18:38
Beiträge: 2149
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
lol2 Sachen gibts ...

_________________
Adolf Hitler brauchte ein Ermächtigungsgesetz ,Angela Merkel ist viel selbstbewusster :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Golden Mask 5
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 20. September 2015, 13:48 
Offline
Forenbesetzer
Forenbesetzer
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 15. Dezember 2013, 00:34
Beiträge: 1170
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: XP Deus : MI-6 :DD 22,5:DD 28:HF DD 22,5:
Jack hat geschrieben:
Ich verwende immer den zwei ton modus und stelle den Disk nie höher als zwei,denn wenn er höher eingestellt ist kommt gerade Gold mit weniger Goldanteil wie zb 585 mit einem Eisenton,also dunkler Ton.

Wir kommt dann geschmiedetes Eisen rein?
Ich hatte beim Nexus das Problem das der Disk dafür sehr hoch eingestellt werden musste!
Kleine Kupfermünzen wurden dann gerade noch so als solche erkannt und kamen mehr schlecht als recht rein, also mit Eisenton .

_________________
Was einst war, soll wieder strahlen, stolz, im schönen alten Klang.
Blut und Ehre, Mut und Treue, war'n der Alten höchste Zier,
Solches Ideal soll leiten uns, den Ahnen folgen wir!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
schatzsucherforum