Bodenfundforum für Schatzsucher, Sondengänger und Heimatforscher

Heimdalls Fundforenboard - überregionaler und internationaler Sondlertreffpunkt
Aktuelle Zeit: Dienstag 28. Juni 2022, 15:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neues Hobby?!
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 7. November 2016, 00:30 

Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Nachdem ich 2 Armbrustbolzen ( Lesefunde ) gefunden habe . Hat mich der Ehrgeiz gepackt. eplus2 . Da ich mich sehr für meine heimatliche Geschichte Interessiere, hab ich noch ein paar Funde aus früherer Zeit, die ich bei Zeit noch hir im Forum vorstellen möchte. Aber zurück zum Thema. Ich beschäftige mich seit ein paar Tage mit dem kauf eines Detektors. Aber ich bin mir nicht sicher wegen der Rechtslage usw. in Baden Würthemberg. ;-( . Da ich weiß, das es im I-Net viele Halbwahrheiten gibt, frag ich hier bei den Profis nach.
1.Frage : Gibt es überhaupt eine Möglichkeit in Würthemberg legal zu sondeln?
2. Frage : Wie geht ihr an die Sache ran. zb. Ein Waldstück, oder ein Acker der Interessant scheint.

Ich hoffe die Fragen sind nicht unangehm und ich werde Gesteinigt swoon2
Gerne PN. und oder Link

Lucky


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Hobby?!
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 7. November 2016, 08:49 
Offline
Forumunterstützer
Forumunterstützer
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 26. Oktober 2013, 18:38
Beiträge: 3584
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 1
Der Herr Würth hats wohl weit gebracht ,aber so weit nun auch wieder nicht . tongue


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Hobby?!
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 10. November 2016, 16:12 
Offline
Neuzugang
Neuzugang

Registriert: Mittwoch 25. November 2015, 08:33
Beiträge: 4
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Es gibt wohl ne Prospektion. Die ist aber stark eingeschränkt. Da kannst nur suchen wann und wo die Archeologen das wollen. Schau mal hier:

http://www.denkmalpflege-bw.de/geschich ... ospektion/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Hobby?!
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 10. November 2016, 17:45 
Offline
Einwohner
Einwohner
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. September 2015, 17:51
Beiträge: 939
Location: Aldebaran
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 1
Sonde: Pirat
Was soll dieser überflüssige Link bezwecken?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Hobby?!
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 10. November 2016, 20:39 
Offline
SuperMod
SuperMod
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 21:54
Beiträge: 3618
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 3
Sonde: Tesoro
... es sollte jedem Einzelnen gelingen, die allseits bekannten Dinge für sich persönlich auszuloten.
Eine Diskussion in öffentlichen Foren ist bei der Meinungsfindung nicht hilfreich.

_________________
Beste Grüße
Dagda


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
schatzsucherforum