Bodenfundforum für Schatzsucher, Sondengänger und Heimatforscher

Heimdalls Fundforenboard - überregionaler und internationaler Sondlertreffpunkt
Aktuelle Zeit: Montag 9. Dezember 2019, 22:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 94 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gesetzesentwurf zum Kulturgutschutz
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 22. Juli 2015, 18:45 
Offline
Boardadministration
Boardadministration
Benutzeravatar

Topic Starter
Registriert: Dienstag 22. Oktober 2013, 21:02
Beiträge: 2443
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 9
haben die nen schuß stupid http://www.welt.de/themen/monika-gruetters/

deshalb sollten wir alle an der petition teilnehmen.

https://www.openpetition.de/petition/on ... n-sammelns

_________________
Uneigennützige Freundschaft gibt es nur unter Leuten gleicher Einkommensklasse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 22. Juli 2015, 18:50 
Offline
Forumunterstützer
Forumunterstützer
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 26. Oktober 2013, 18:19
Beiträge: 1151
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 2
Sonde: Deus
Gruppe: Gruppe "Münzhort"
Da hab ich letztes WE schon was murmeln hören.....und hab es nicht geglaubt.....

abgelehnt

Und schon unterstützt....als Karl Stülpner ..... beerchug

_________________

" Nach draußen gehen, ist wie Fenster aufmachen....nur krasser..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 22. Juli 2015, 19:45 

Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Heute habe ich ein Bier zuviel - morgen lese ich mir den Schmarrn mal durch. weitri

Ich kann nur abraten sich an Petitionen zu beteiligen, weil es Bittschriften sind. Welchen Sinn haben Bittschriften an den Teufel schon? conf05

An dem lateinischen Namen "petitio" kann Wiki nichts falsch machen: https://de.wikipedia.org/wiki/Petition

Gruß
cw


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 22. Juli 2015, 20:49 
Offline
Einwohner
Einwohner
Benutzeravatar

Registriert: Montag 30. Juni 2014, 21:57
Beiträge: 762
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: Tesoro Lobo
Tja coinwhisper vieleicht solltest du, wenn du mal wieder was getrunken hast, überhaupt nichts schreiben? Auch solche Beiträge wie diesen nicht.

Ich hoffe es gibt viele viele Unterschriften und einen richtigen shitstorm gegen dieses Schwachsinnsgesetz.

http://www.welt.de/kultur/kunst-und-arc ... e-tun.html

Wäre ich Sammler oder Künstler und hätte ich Dauerleihgaben in einem Museum, ich würde sie jetzt schon zurückfordern bzw. zurückziehen so wie es der Maler Georg Baselitz getan hat. Recht hat er.

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/m ... 11948.html

Hier noch ein offener Brief an Außenminister Steinmeier der das Nonsensgesetz in der FAZ (wie immer) unqualifiziert kommentiert hat. Er stammt von Dr. Hubert Lanz, Präsident des europäischen Münzhändlerverbandes. Er ist darin zwar sehr emotional hat aber im Grunde völlig Recht.

Das Gesetz stößt bei fast allen privaten Sammlern aller Richtungen auf Ablehnung und Kopfschütteln...aber unsere Kulturministerin redet sich mit "Umsetzung von europäischen Normen" und anderem "bullshit" heraus....wie kann man solche Politiker stoppen?????


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Gut Fund!

Gratian


Allwissend bin ich nicht - doch viel ist mir bewusst!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 22. Juli 2015, 20:58 
Offline
Forumunterstützer
Forumunterstützer
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 26. Oktober 2013, 18:19
Beiträge: 1151
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 2
Sonde: Deus
Gruppe: Gruppe "Münzhort"
Gratian hat geschrieben:
wie kann man solche Politiker stoppen?????



Das schreibe ich hier nicht..... ich bin ja nur für Nachsuchen auf kranke Wildschweine zuständig........ conf05

_________________

" Nach draußen gehen, ist wie Fenster aufmachen....nur krasser..."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 22. Juli 2015, 21:05 
Offline
Einwohner
Einwohner
Benutzeravatar

Registriert: Montag 30. Juni 2014, 21:57
Beiträge: 762
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: Tesoro Lobo
Vielleicht liegt es ja an meinem Alter, aber ich habe den Eindruck es hat schon seit Jahren kein Gesetz mehr gegeben, das inhaltlich wirklich sinnvoll, bürokratievermeidend und handwerklich sauber erlassen wurde. Heul

@ringjäger...deine Wildschweinbratwürste sind Spitze...aber Politikerwurst? puke

Außerdem: Gewalt ist keine Lösung....ist einer weg kommen zwei neue..das ist wie mit der Hydra... meld123

_________________
Gut Fund!

Gratian


Allwissend bin ich nicht - doch viel ist mir bewusst!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 23. Juli 2015, 06:05 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. November 2013, 05:01
Beiträge: 1750
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: Alles was geht.
Dieses Gesetz, ist wie einige andere auch wieder einmal ein Ausdruck wie sich dieser Staat alles unter den Nagel reissen will, hauptsächlich Kontrolle, später dann die Knete.
Kommt der Müll durch, und man will zB. irgendwann die Münzsammlung vom Großvater verhöckern, gibt's Probleme, man hat ja die Beweislast, die man dann noch erstreiten (zahlen) muss.
Oder gar einen historisch wertvollen Oldtimer, vleicht wird man zum monatlichen Ölwechsel verdonnert.
Folgeparagraphen, die einem vorschreiben was und wie du mit deinem Eigentum umzugehen hast, gibt's bestimmt auch schon.
Wenn man dann die Vorgaben nicht erfüllt wird's natürlich zum Schutz der Kultur in "Gewahrsam" genommen.

§17, wenn ich das les, wird also Kulturgut in der Bude vermutet, bekommste irgendwann "Besuch".

Ich kenn diese abgezogene Sche... noch aus DDR Zeiten, falls man annnodazumal doch etwas "Wertvolles" veräuserte, hies es, verkauf zB. den gotischen Schrank für Summe x, wenn nicht dann bezahl für die letzten 35 Jahre Steuern drauf, viele mussten dann für einen aufdiktierten Preis verkaufen.
Typen wie Schalk Golodkowski, haben dann jene Kulturgüter in die ganze Welt vehöckert und sich bereichert.

Die größten Kulturgutvernichter sind doch Politiker, nach jedem angezettelten Krieg geht alles mögliche drauf, und der "kleine Mann" darf dann die Scherben noch erhalten.
Wir sollten unsre Poltitaffen nach Griechenland exportieren, da können diese Verbrecher Kultur "beschützen".
Gruß Arma

_________________
In Zeiten globalen Betrugs gilt es als revolutionäre Tat, wenn man die Wahrheit sagt. (George Orwell)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 23. Juli 2015, 10:08 

Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
@ Gratian

### ... die 10 versoffensten Schriftsteller (Autoren) aller Zeiten, kamen vom Alkohol nicht los und haben dennoch Geniales geleistet. Unter Schriftstellern (Autoren) ist maßloser Alkoholkonsum weit verbreitet. Oft entstanden dadurch überhaupt erst große Werke der Weltliteratur. ### lol2

---------------------------------------------------------------------------------------------


Das Meckern bringt da gar nichts, die Denkmalschutzgesetze sind in der gleichen Form verfasst - was bringt es da, eine Petition zu unterzeichnen? conf05

Du fragst doch selbst - wie man solche Politiker los wird? Sicher nicht durch Petitionen. besserwiss

Hier kannst du mal was dazu lesen: http://www.welt.de/welt_print/article779393/Ein-Staat-ohne-Legitimation.html?config=print

R 2019

Gruß
cw


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 23. Juli 2015, 22:57 
Offline
Einwohner
Einwohner
Benutzeravatar

Registriert: Montag 30. Juni 2014, 21:57
Beiträge: 762
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: Tesoro Lobo
Du willst dich doch nicht mit Autoren wie Hemmingway, Bukowski, Scott Fitzgerald, Simenon, Faulkner , O'Neill, Baudelaire, Steinbeck oder Edgar Allen Poe auf eine Stufe stellen...?

Coini Coini.....

Alkohol ist keine Lösung... lol2 ...sondern ein Destillat. beerchug

Ansonsten gilt: Wer nichts tut - hat schon verloren!

_________________
Gut Fund!

Gratian


Allwissend bin ich nicht - doch viel ist mir bewusst!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 23. Juli 2015, 23:45 
Online
Forumunterstützer
Forumunterstützer
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 26. Oktober 2013, 18:38
Beiträge: 2497
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
coini vergleicht sich mit Sicherheit nicht mit den größten Autoren...

er bringt nur zum Ausdruck ,dass selbst die versoffensten den Durchblick hatten wo der Hase langläuft... meinung

_________________
Adolf Hitler brauchte ein Ermächtigungsgesetz ,Angela Merkel ist viel selbstbewusster :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 24. Juli 2015, 07:42 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. November 2013, 05:01
Beiträge: 1750
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: Alles was geht.
Lest mal §17 durch.
Wer sich sträubt und fahrlässig keine Auskunft gibt, kann mit einer HD rechnen, und sogar mit 100.000 ökken bestraft werden.
Meiner Meinung nach eine Art Enteignung auf Staatsebene.
Gruß

_________________
In Zeiten globalen Betrugs gilt es als revolutionäre Tat, wenn man die Wahrheit sagt. (George Orwell)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 24. Juli 2015, 10:05 

Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
@ Claire

Besser hätte ich es nicht erklären können! gross_358


@ Arma

Ja, das trifft es wohl!

Hier sollte wohl eher an eine Verfassungsbeschwerde/Verfassungsklage gearbeitet werden - wenn die richtig ausgearbeit sein will, ist sie sehr teuer, aber man hat auch dann keine Garantie, dass sie auch durchkommt! besserwiss

Von 1000 Verfassungsklagen, kommen gerade mal 30 bis 40 durch, der Rest wird ohne Begründung a_bgelehnt! motz

Das heißt aber auch nicht, dass die 30/40 einen Sieg davon tragen, nur weil sie zur Prüfung angenommen wurden ... lol2

Hier gibt es ein paar (Wiki tongue ) Infos: https://de.wikipedia.org/wiki/Verfassungsbeschwerde

Am Ende soll jeder für sich entscheiden, was das Beste für ihn ist - mehr als einen Rat geben, kann ich nicht.

Gruß
cw


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 28. Juli 2015, 18:09 
Offline
Boardadministration
Boardadministration
Benutzeravatar

Topic Starter
Registriert: Dienstag 22. Oktober 2013, 21:02
Beiträge: 2443
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 9
paragraph 84

wer arch. u. paläolog. kulturgut ausgräbt, ohne eine nach landesrecht dafür erforderliche genehmigung zu haben,,u. dadurch den wissentsch.fundzusammenhang zerstört, wird mit freiheitsstrafe bis zu 3 jahren oder mit geldstrafe bestraft.

es wird immer verrückter [kotz]

_________________
Uneigennützige Freundschaft gibt es nur unter Leuten gleicher Einkommensklasse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 28. Juli 2015, 18:44 

Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
brutus hat geschrieben:
paragraph 84

wer arch. u. paäolog. kulturgut ausgräbt, ohne eine nach landesrecht dafür erforderliche genehmigung zu haben,,u. dadurch den wissentsch.fundzusammenhang zerstört, wird mit freiheitsstrafe bis zu 3 jahren oder mit geldstrafe bestraft.

es wird immer verrückter [kotz]


stupid
Die haben doch nur noch einen Knall!
Im Endeffekt, steht dann jeder Sammler und Sucher schon mit einem Fuß im Knast!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 28. Juli 2015, 18:56 
Offline
SuperMod
SuperMod
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. November 2013, 14:03
Beiträge: 3304
Einladungen versendet: 10
Anwerbungen: 15
Sonde: GMP, DEUS
Gruppe: Interessengruppe Bayern
Die haben doch richtig einen an der Waffel. stupid
Aufgrund ihrer eigenen Erfolglosigkeit, wollen sie den Sondengänger jetzt richtig Steine in den Weg legen. motz
Wer da eingesperrt gehört, ist doch wohl klar. pro34

_________________
Gruß Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 28. Juli 2015, 19:02 

Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Ach - schau mal einer an!

Die berufen sich auf das Grundgesetz, ganz runter scrollen - letzter Satz (das steht deshalb so weit unten, weil die meisten Bürger da schon die Suppe aufhaben)! meld123

http://www.bundesregierung.de/Content/DE/Artikel/2015/07/2015-07-15-statement-novelle-kulturgutschutzgesetz.html


Wenn sie etwas wollen, dann wird das GG gerne mal beschmutzt - wehe einer von euch nutzt es, dann seid ihr Staatsfeinde! lol2

GG 5a: http://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_73.html


Gruß
cw


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 28. Juli 2015, 19:10 
Offline
SuperMod
SuperMod
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. November 2013, 17:34
Beiträge: 2335
Location: Europa
Einladungen versendet: 3
Anwerbungen: 3
Sonde: Deus
ist das jetzt für ganz Deutschland?

_________________
-------------------------Es gibt Diebe, die von den Gesetzen nicht bestraft werden und dem Menschen doch das Kostbarste stehlen: die Zeit.-----------------------


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 28. Juli 2015, 19:37 

Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Das zählt für ganz Europa - bis auf die Schweiz! lol2

Hier, den Satz müsst ihr euch auf der Zunge zergehen lassen:

Klarstellung:
Die Eintragung als "national wertvoll" ist keine Enteignung, sondern von der höchstrichterlichen Rechtsprechung (Bundesverwaltungsgericht) als mit der grundgesetzlichen Eigentumsgarantie nach Artikel 14 des Grundgesetzes vereinbar anerkannt; big_hihi


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 28. Juli 2015, 19:58 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. November 2013, 05:01
Beiträge: 1750
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: Alles was geht.
Wenns nach mir ginge wär ich der erste der den Vögeln nen "Hanfkraken strickt".
Kann einer von mir denken was er will, aber diese Vögel toppen die EX _ DDR schon im Potenzbereich.
Geben wir den Menschenfressern doch ne Freikarte nach Birken.u.
Da wir den gottverdammten Amis laufend bis zum Anschlag in den A.... kriechen warum sind wir den nicht so loyal und lassen Privatforschern ihre Freiheit.
Was ist aus dem Drecksstaat geworden, jeder Ali hat hier mehr zu melden als ein Idiot der den Wichse.n noch die Bezüge verdient.
ich kann nur noch puke puke puke

_________________
In Zeiten globalen Betrugs gilt es als revolutionäre Tat, wenn man die Wahrheit sagt. (George Orwell)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 28. Juli 2015, 20:06 

Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Schnellschuss - scheint schon durch zu sein! wacko


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 28. Juli 2015, 20:47 
Offline
SuperMod
SuperMod
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. November 2013, 17:34
Beiträge: 2335
Location: Europa
Einladungen versendet: 3
Anwerbungen: 3
Sonde: Deus
einfach nur krank, ohne Worte.

_________________
-------------------------Es gibt Diebe, die von den Gesetzen nicht bestraft werden und dem Menschen doch das Kostbarste stehlen: die Zeit.-----------------------


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 29. Juli 2015, 11:03 
Offline
SuperMod
SuperMod
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. November 2013, 14:03
Beiträge: 3304
Einladungen versendet: 10
Anwerbungen: 15
Sonde: GMP, DEUS
Gruppe: Interessengruppe Bayern
Ahnung von ihrem eigenen Gesetzentwurf hat die Urheberin anscheinend auch nicht.
Wenn man sie sich ansieht, allerdings kein Wunder.
http://m.welt.de/kultur/kunst-und-archi ... e-tun.html

_________________
Gruß Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 29. Juli 2015, 15:14 
Offline
Gruppenleiter Moderatorenteam
Gruppenleiter Moderatorenteam
Benutzeravatar

Registriert: Montag 4. November 2013, 10:10
Beiträge: 4328
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 7
Sonde: XP Deus & GPP
Gruppe: Interessengruppe Bayern
Die ALTE bringt mich da auf was, das man wirklich damit vergleichen könnte meld123

SOOOOOOOOOOOOOOOO wird Sie nämlich in einem halben Jahr aussehen pro34


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 29. Juli 2015, 15:53 
Offline
Boardadministration
Boardadministration
Benutzeravatar

Topic Starter
Registriert: Dienstag 22. Oktober 2013, 21:02
Beiträge: 2443
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 9
das ganze ist noch ziemlich geheim ... aber düstere quellen tong


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Uneigennützige Freundschaft gibt es nur unter Leuten gleicher Einkommensklasse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 29. Juli 2015, 16:24 

Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Wenn die das so durchbringen, können sie mir gleich eine Zelle einrichten abgelehnt
Wenn schon Knast soll es sich lohnen, dann zieh ich mit ner Planierraupe los zum suchen!
Die haben doch den xxxxx offen!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 94 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
schatzsucherforum