Bodenfundforum für Schatzsucher, Sondengänger und Heimatforscher

Heimdalls Fundforenboard - überregionaler und internationaler Sondlertreffpunkt
Aktuelle Zeit: Dienstag 18. Juni 2024, 08:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Whites Eagle Spectrum reparieren
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 26. Februar 2023, 11:50 
Offline
Anwärter
Anwärter
Benutzeravatar

Topic Starter
Registriert: Sonntag 21. März 2021, 22:28
Beiträge: 22
Location: Süd-Niedersachsen
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: XP Deus, Golden Mask JanusXP Mi-6
Moin!
Ich bin durch Zufall in den Besitz eines Eagle Spectrum von 1991 geraten. Hat die letzten 30 Jahre in einem Keller verbracht...
Nach Reinigung und Beäugung, musste ich feststellen, dass der Batteriehalter für die 4 C-Batterien fehlte - zack, schnell mit dem 3D-Drucker einen neuen (AA-Größe) gemacht.
Heute dann das erste mal losgewesen und... naja... conf05
Das Display geht während dem Suchen manchmal aus, er frisst Batterien sondergleichen und ein Bedienknopf hat den Geist aufgegeben (der "Pfeil nach oben").
Ich denke aber dass, wenn ich etwas Zeit und Liebe investiere, das Teil wieder ganz gut werden könnte.

Hat eventuell wer Erfahrung, was Einstellung, Reparatur und Handhabung des Gerätes angeht?
Es soll ja eines der besten Geräte sein, die Whites jemals gebaut hat. Nur eben mit den richtigen Einstellungen und da bin ich überfragt...

Danke euch schon mal! headbang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Whites Eagle Spectrum reparieren
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 26. Februar 2023, 12:47 
Offline
Forenbesetzer
Forenbesetzer
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 13. Mai 2021, 22:27
Beiträge: 1147
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: CTX3030
Erfahrung habe ich damit nicht, aber im Netz findet man zumindest das Handbuch, auch in deutscher Übersetzung. Wenn nur paar Kabel locker geworden sind, wäre das ganze natürlich relativ einfach zu reparieren. Am besten mal das Gehäuse aufschrauben und nachschauen ;-)

https://www.manualslib.com/manual/76309 ... tml#manual

auf deutsch:

https://silo.tips/download/handbuch-des ... e-spectrum

MfG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Whites Eagle Spectrum reparieren
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 26. Februar 2023, 14:27 
Offline
Forumunterstützer
Forumunterstützer
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 26. Oktober 2013, 18:38
Beiträge: 4217
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 1
Das Downgrade auf kleine Mignon und Benutzung von Batterien dürfte doppelt schlecht sein . Das Teil ist laut Anleitung auf Akkus ausgelegt ,Nennspannung 4,8-5v .

Es wird einen billigen Linearregler drin haben ,welcher überflüssige Leistung verbrennt. Wahrscheinlich wird deshalb in der Bedienungsanleitung explizit darauf hingewiesen ,dass neue Batterien mit einer Anfangsspannung von über 6V nicht gut sind ( mal genauer übersetzen !) .

Erst wenn diese Batterien fast leer sind mit 5,2V (1,3v pro Batterie ) ,dann arbeitet der Regler weniger stromfressend. Das ist dann die Spannungslage von Akkus .Dann liefern Batterien aber keinen erforderlichen Strom mehr.

Ohne Garantie.

_________________
Ohne Rot und Grün würde es Braun gar nicht geben . Die Welt kann so einfach sein .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Whites Eagle Spectrum reparieren
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 26. Februar 2023, 14:36 
Offline
Forumunterstützer
Forumunterstützer
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 26. Oktober 2013, 18:38
Beiträge: 4217
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 1
Der Idealfall wäre ,wenn du eine Powerbank anschliesst . Die stabilen 5V vom Usb-Anschluss sind optimal.

Eine Powerbank in Größe von 4 C-Zellen ,dann kannst du 4mal so lange suchen als mit NiMh Akkus . Wenn man sie reinbekommt.

_________________
Ohne Rot und Grün würde es Braun gar nicht geben . Die Welt kann so einfach sein .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Whites Eagle Spectrum reparieren
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 27. Februar 2023, 11:36 
Offline
Anwärter
Anwärter
Benutzeravatar

Topic Starter
Registriert: Sonntag 21. März 2021, 22:28
Beiträge: 22
Location: Süd-Niedersachsen
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: XP Deus, Golden Mask JanusXP Mi-6
Danke für eure Antworten! Das Handbuch werde ich zeitnah eingehend studieren.

Ich habe ihn gerade mal aufgeschraubt. Platine sieht so weit in Ordnung aus, das Kopfteil mit dem Display ist aber ein wenig komisch. Scheinbar hat der Vorbesitzer das Gehäuse zusammengeklebt. Mit Aufschrauben ist da nichts... Sehr dubios. Aber der Knopf funktioniert aktuell wieder. Keine Ahnung, was da das Problem ist/war...

An Akkus hatte ich auch schon gedacht, online finden sich Modifikationen mit 6-6,6V LiPo- und LiFe-Akkus. Auf AA bin ich nur gekommen, weil vielerorts empfohlen wird, diese alten Geräte mit "Konverter-Hülsen" von C auf AA umzurüsten. C wurde damals wohl als Batteriegröße gewählt, weil die AA Batterien in den 90ern wohl schwächer waren als die heutigen. AA ist aber anscheinend auch noch nicht die endgültige Lösung. Auf Dauer zu teuer und umständlich...

Die Idee mit der Powerbank ist aber richtig, richtig gut! Da werde ich mal etwas nachforschen. So 10000mAh samt Ladeanzeige wären was feins. Finde da bestimmt etwas! ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Whites Eagle Spectrum reparieren
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 27. Februar 2023, 11:47 
Offline
Forumunterstützer
Forumunterstützer
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 26. Oktober 2013, 18:38
Beiträge: 4217
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 1
Auf keinen Fall würde ich lifepo oder lipo pur benutzen . 1 ist zu wenig ,2 sind zuviel

zwei lifepo vollgeladen sind 7V ,Nennspannung 6,4v ,der regler verkraftet das vielleicht ,verbrennt aber bestimmt nur sinnlos Energie.Lipo liegt noch höher.

Die Reglertechnik von heute in den Powerbanks hat viel bessere Wirkungsgrade. Egal ob stepdown mit 2 Zellen oder stepup mit einer.

_________________
Ohne Rot und Grün würde es Braun gar nicht geben . Die Welt kann so einfach sein .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Whites Eagle Spectrum reparieren
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 27. Februar 2023, 13:30 
Offline
Anwärter
Anwärter
Benutzeravatar

Topic Starter
Registriert: Sonntag 21. März 2021, 22:28
Beiträge: 22
Location: Süd-Niedersachsen
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: XP Deus, Golden Mask JanusXP Mi-6
Du scheinst da ja richtig Ahnung von zu haben! :)
Sind da denn alle Powerbanks für geeignet? Viele haben ja auch Schnellladefunktion, o.ä.
Bin etwas skeptisch, ob so eine hohe Leistung nicht etwas zu viel des guten wäre...? Da hört es dann mit meinen elektrotechnischen Kenntnissen auch auf.
Möchte ungern die Elektronik im Gerät grillen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Whites Eagle Spectrum reparieren
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 27. Februar 2023, 16:25 
Offline
Forumunterstützer
Forumunterstützer
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 26. Oktober 2013, 18:38
Beiträge: 4217
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 1
Nimm einfach eine die nur 5V ausgibt ,egal ob sie 1A oder 2,5A liefert . Ich denke dass 1A auch reicht ,sonst könntest du mit Nimh C-Cellen ja nur ungefähr 5Std suchen können . Vielleicht kannst du mal die Stromaufnahme testen .
Bei den neueren ,die 12 V und 20V auch ausgeben können weiss ich nicht ob die diese Spannungen über diesselben Pins rausschicken . das wäre u.U. kacke.
Aber das kommt nur über die neueren kleinen schmalen usb 3.2-Anschlüsse raus glaub ich . Nicht über die normalen alten eckigen .
Soviel Ahnung hab ich auch nicht ,noch nicht damit beschäftigt . beerchug

_________________
Ohne Rot und Grün würde es Braun gar nicht geben . Die Welt kann so einfach sein .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Whites Eagle Spectrum reparieren
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 28. Februar 2023, 11:57 
Offline
Anwärter
Anwärter
Benutzeravatar

Topic Starter
Registriert: Sonntag 21. März 2021, 22:28
Beiträge: 22
Location: Süd-Niedersachsen
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: XP Deus, Golden Mask JanusXP Mi-6
Alles klar, danke für die Hilfe :) Werde berichten, wenn ich was neues gebastelt habe!
Habe gestern erstmal das Ladegerät für den originalen Akkusatz gefunden (allerdings vom Spectrum XLT... nicht Eagle, der hatte nochmal einen anderen Akku. Sehr seltsam alles)
Eventuell finde ich ja das alte Gehäuse des Akkus auch noch, dann könnte ich es als Gehäuse für die Powerbank umbauen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Whites Eagle Spectrum reparieren
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 28. Februar 2023, 22:12 
Offline
Forenbesetzer
Forenbesetzer

Registriert: Freitag 27. Dezember 2013, 00:43
Beiträge: 1012
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: Bagger
Mit solch einem Gerät wurde auch die Himmelsscheibe von nebra gefunden. Wenn das kein Ansporn ist :)! Der Detektor ist in der Arche nebra zu besichtigen. Steht aber ziemlich versteckt...eben suchen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Whites Eagle Spectrum reparieren
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 1. März 2023, 10:11 
Offline
Anwärter
Anwärter
Benutzeravatar

Topic Starter
Registriert: Sonntag 21. März 2021, 22:28
Beiträge: 22
Location: Süd-Niedersachsen
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: XP Deus, Golden Mask JanusXP Mi-6
Na, da kann das ja nur ein erfolgreiches Suchen werden! :D
Sehr interessant, leider hat die Arche Nebra noch bis Mitte des Jahres geschlossen... Bestimmt sehr interessant!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Whites Eagle Spectrum reparieren
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 1. März 2023, 18:46 
Offline
Boardadministration
Boardadministration
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Oktober 2013, 14:18
Beiträge: 1844
Location: In den heiligen Hallen
Einladungen versendet: 23
Anwerbungen: 12
Sonde: XP Deus, XP ORX, XP Deus II
Weserberglandsondler hat geschrieben:
Na, da kann das ja nur ein erfolgreiches Suchen werden! :D
Sehr interessant, leider hat die Arche Nebra noch bis Mitte des Jahres geschlossen... Bestimmt sehr interessant!


Da musste dir aber noch 5 hinter die Binde kippen .
Mario war ratten dicht als er über die Scheibe und die Bronzschwerter gestolpert ist lol2 alki smilie_sh_023

_________________
Bild

Wir stehen zusammen, wir fallen zusammen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Whites Eagle Spectrum reparieren
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 3. März 2023, 11:36 
Offline
Anwärter
Anwärter
Benutzeravatar

Topic Starter
Registriert: Sonntag 21. März 2021, 22:28
Beiträge: 22
Location: Süd-Niedersachsen
Einladungen versendet: 0
Anwerbungen: 0
Sonde: XP Deus, Golden Mask JanusXP Mi-6
Ist wohl Grundvoraussetzung für gute Funde...! beerchug headbang
Na, seine Reaktion in dem Moment hätte ich gerne gesehen lol2


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Whites Eagle Spectrum reparieren
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 3. März 2023, 22:35 
Offline
Boardadministration
Boardadministration
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Oktober 2013, 14:18
Beiträge: 1844
Location: In den heiligen Hallen
Einladungen versendet: 23
Anwerbungen: 12
Sonde: XP Deus, XP ORX, XP Deus II
Denke nach der Aktion war er nüchtern, die "Bergung" dauerte ja ganze 4 Stunden lol2 verlegen1

_________________
Bild

Wir stehen zusammen, wir fallen zusammen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
schatzsucherforum