Switch to full style
Hier kann man über alles sprechen,was in kein anderes Forum passt
Antwort erstellen

terrorfinanzierung

Sonntag 7. April 2019, 21:57

UN Sicherheitsrat: Keine belastbaren Beweise für Terrorfinanzierung durch Antikenhandel! Noch am 04.03.2016 bezeichnete Monika Grütters im Namen der Bundesregierung den "illegalen Kunsthandel als eine der einträglichsten Finanzquellen der Terrororganisation" (Quelle:Kulturstaatsministerin Grütters zu den aktuellen Herausforderungen im Kulturgutschutz). Diese völlig unbewiesene Behauptung hat der UN Sicherheitsrat jetzt widerlegt: Der ISIS hat weder systematisch noch vollständig das Finanzierungspotential der Plünderung und des Handels mit Antiken und Kulturgütern ausgenutzt (Quelle: United Nations Security Council, 15. Januar 2019, S/2019/50). meld123

Re: terrorfinanzierung

Sonntag 7. April 2019, 22:12

Was soll der IS auch an Antiken verhökern wenn die weltweiten systematischen Plünderungen seit Jahrzehnten den friedensstiftenden US-GI´s vorbehalten bleibt .Das ist nicht mal ein Geheimnis ,das gehört zum ganz normalen Verständnis . lol2

Wenn in Ramstein Kontrollen eingeführt würden, dann würde ein ganzer Wirtschaftszweig nicht nur in Deutschland zusammenbrechen . lol2

Re: terrorfinanzierung

Montag 8. April 2019, 15:54

Da dürfte es weitaus lukrativere Einnahmequellen geben- Drogen, etc.....

Weiber gehören raus aus der Politik pro34
Antwort erstellen